De Samichlaus chunnt is Dorf

 

Da viele Chlausvereine abgesagt haben, und die Anfragen entsprechend gross sind, bitten wir um Verständnis, dass wir nur Familien aus Tägerig berücksichtigen können.

 

Liebe Eltern

Der Samichlaus kommt auch dieses Jahr ins Dorf am:

 

5. Dezember ab 14:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

und am

6. Dezember ab 17:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr.

 

 

Wir haben uns dafür entschieden, ein für alle verbindliches Schutzkonzept zu erstellen.

Da sich die Lage täglich ändern kann, behalten wir uns jedoch kurzfristige Änderungen /

Absagen vor. Wir bitten auch hierbei um Verständnis.

 

Wichtig:

Kranke Personen sollen auf jeden Fall zuhause bleiben.

Es gelten die Empfehlungen des BAG sowie die Weisungen der kantonalen Behörden.

 

Massnahmen:

  • Der Samichlaus wird keine traditionellen Hausbesuche durchführen. Besuchen Sie den Samichlaus an einem von ihm festgelegten Standort im Dorf. Möglicherweise auch im Freien, bei jeder Witterung. 
  • Jeder Familie wird nach der Anmeldung (ca. 4-5 Tage vor dem Samichlaus) ein persönlicher Besuchstermin bestätigt mit Angaben über Ort und Zeit.
  • Es wird jeweils nur EINE Familie beim Samichlaus erwartet.
  • Samichlaus und Schmutzli halten während des ganzen Besuches mindestens zwei Meter Abstand zur nächsten Person. Wir bitten sie dafür um Verständnis.
  • Samichlaus und Schmutzli tragen während des Besuches keine Hygienemasken, um von den Kindern gut verstanden zu werden. Ihre Familie darf aber gerne welche tragen.
  • Wir bitten Sie, den Standort alleine als Familie aufzusuchen und diesen danach umgehend wieder zu verlassen.
  • Es gilt die Eigenverantwortung der Teilnehmenden.

Den genauen Standort sowie die Uhrzeit für den Besuch teilen wir Ihnen einige Tage vorher mit. Wir versuchen, soweit es geht, allfällige Zeitwünsche zu berücksichtigen. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir das nicht bei allen wie gewünscht umsetzen können.

 

Noch ein paar Tipps:

  • Bitte füllen Sie die Formulare gut leserlich aus, damit sich der Samichlaus vorbereiten kann.
  • Manche Kinder haben Angst vor dem Samichlaus. Das ist normal und nicht weiter schlimm.
  • Wir respektieren die Grenzen Ihres Kindes und sind bemüht auf seine Gefühle einzugehen.
  • Bitte schreiben Sie auch positive Sachen auf. Der Samichlaus freut sich darauf, den Kindern vor allem Freude zu schenken.
  • Bringen Sie die gefüllten Chlaussäckli in einer Einwegtasche zum vereinbarten Treffpunkt mit. Halten Sie eine Antwort bereit, falls Ihr Kind nach dem Grund für die Taschenübergabe an den Schmutzli fragt. (Vorschlag: Sie bringen dem Samichlaus Brot und warmen Tee, da er den ganzen Tag draussen ist.) So kann die Tasche beim Schmutzli deponiert werden. Dieser wir dann die Säckli im Verborgenen dem Chlaus übergeben.
  • Falls es mehrere Kinder sind, bitten wir Sie, die Säckli mit dem Namen des jeweiligen Kindes anzuschreiben.

 

Für den Besuch verlangen wir keinen festgelegten Tarif. Zur Deckung der Unkosten sind wir jedoch für jeden freiwilligen Beitrag dankbar (Richtwert ca. Fr. 20.-). Bitte in einem Couvert in der Einwegtasche mitgeben.

 

Bei dringenden Fragen / Abmeldungen: Jost Manuel 079/396 72 54

 

 

Wünschen Sie auch dieses Jahr den Samichlaus für Ihr Kind? Dann zögern Sie nicht, sich anzumelden.

 

Bitte senden Sie die Anmeldung bis spätestens 17.11.2021 an uns.

Download
Anmeldeformular Samichlausbsuech, zur schriftlichen Anmeldung
Adresse:
Samichlaus
Spielgruppe Kunterbunt
Niederwilerstrasse 25
5522 Tägerig
Anmeldeformular_2021 (002).pdf
Adobe Acrobat Dokument 217.1 KB

Online-Anmeldung

Wichtig: füllen Sie für jedes Kind die Anmeldung separat aus. Der Samichlaus fasst dann zusammen.

Vielen Dank

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.